Die vier Fälle

Vier Fälle online üben
Die vier Fälle
4.9 (98.89%) 18 votes

Je nachdem wie Nomen in einem Satz benutzt werden, können sie in unterschiedlichen Formen vorkommen. Man unterscheidet die vier Fälle:

  1. Fall: Nominativ (bsp. der Tisch)
  2. Fall: Genitiv (bsp. des Tisches)
  3. Fall: Dativ (bsp. dem Tisch)
  4. Fall: Akkusativ (bsp. den Tisch)

Bitte beachte, dass es zusätzlich noch die Einzahl (Singular) und Mehrzahl (Plural) zu beachten gilt.

Vier Fälle online Übung
So sieht eine der online Übungen für die vier Fälle aus. Den Kids macht’s Spass!

Vier Fälle Übungen

Hier findest Du tolle und kurzweilige online Übungen um die die vier Fälle zu trainieren. Viel Spass!

Akkusativ und Nominativ

Fälle bestimmen

  • Übung 1 (mit Frage zur passenden Ersatzprobe)

ein – eine – einen

Akkusativ- oder  Nominativendung?

Fälle bestimmen

Ähnliche Beiträge:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.